Zum Inhalt springen
Startseite » Bilanz der Beete – Saat, Pflanzung, Ernte, Folgeplanung

Bilanz der Beete – Saat, Pflanzung, Ernte, Folgeplanung

Interessant und spannend ist die Entwicklung unseres Gartens über die Jahre. Was haben wir auf welchen Beeten bzw. in welche Gartenbereiche gesät, gepflanzt und was konnten wir ernten? Wie sah die Planung für das Folgejahr aus? Von Beginn des Gartens im Juli 2018 bis zum Herbst 2019 haben wir noch mit Beeten gearbeitet. Durch die starke Ausbreitung der Pflanzen verschwanden zunehmend die Beetgrenzen und verschmolzen zu 3 großen Bereichen, die jetzt nur noch durch zwei Hauptwege (Rundweg) voneinander getrennt sind. Dazu kommt noch die Baumzone (Vollschatten im Sommer) mit Schattengewächsen und Kompostbereich. Seit 2020 sprechen wir also nur noch von Bereichen. Zusätzlich gibt es unsere beiden Anlehngewächshäuser, die allerdings nicht auf den Grafiken zu sehen sind, da sie sich oberhalb des Gartens, sozusagen im Außenbereich, befinden und die beiden Hochbeete (eines davon ebenfalls im Außenbereich).

Hinweis: Das Gartenjahr 2020 ist im wahrsten Sinne ausgefallen. Grund dafür war eine Wühlmausplage, die mehr als die Hälfte der Pflanzen (heimische Stauden, Blumen, Kräuter, Sträucher) einschließlich der gesamten Gemüseernte vernichtete. Das war sehr deprimierend und demotivierend. Deshalb lassen wir die Dokumentation für 2020 aus. Wir möchten nicht ständig beim Anblick der Bilanz daran erinnert werden und schauen stattdessen voller Zuversicht auf 2021 🙂

sonne Achte auf diese kleine Sonne. Sie zeigt an, welches Beet oder welchen Gartenbereich Du Dir gerade anschaust.


Du kannst einfach scrollen oder über das Inhaltsverzeichnis zum entsprechenden Bereich springen (zu den Beeten der Jahre 2018-2019 geht es hier).

Gartenbereiche ab 2020

Oberer Bereich

2021

  • Bestand: Schokominze, Erdbeeren, Himbeeren, Schwarze Johannisbeere, Zitronenmelisse, Topinambur, Jostabeere, Aroniabeere, Wilde Karden, Königskerzen, Staudensonnenblume, Wilde Minze, Pfingstrose, Bartnelken, Stockrosen, Boysenbeere, Montbretie, Buddleja, Sonnenhut, Wermut, Bohnenkraut, Ackerehrenpreis, Lungenkraut, roter Knöterich, Traubenhyazinthen, Narzissen, Goldfelberich, Pimpinelle, Goldnessel, Frauenmantel, Maiglöckchen, Flieder, Goldnessel, Bartiris, Nachtviole, Knoblauch, Margeriten, Borretsch
  • Aussaat: Bauerngartenmischung am Zaun entlang, Natternkopf, Kleiner Odermennig
  • Pflanzung: Steckzwiebeln, Prachtspiere, Hoopes-Sonnenbraut, Gewöhnliche Sonnenbraut, Knoblauch, Gelbe Kletterrose
  • Blüte: Ackerehrenpreis, Narzissen, Traubenhyazinthen, Lungenkraut, Goldnessel, Pfingstrose, Nachtviole, Borretsch
  • Ernte:
  • Besonderheiten:
  • Planung für nächstes Jahr:

Mittlerer Bereich

Gartenplan 2020 mittlerer Bereich

2021

  • Bestand: Pfefferminze, Erdbeeren, Roter Knöterich, Gelbe Margerite, Schwarze Johannisbeere, Königskerzen, Herbstaster, Japansegge, Apfelbaum, Thymian, Salbei, Vergißmeinnicht, roter Mohn, Stockrosen, Topinambur, Stachelbeere, Ackerehrenpreis, Lungenkraut, Rhabarber, Borretsch
  • Aussaat: Rote Bete, Radieschen
  • Pflanzung: 10. März Knoblauch rund um die Erdbeeren, Edeldistel, 1. April Frühlingszwiebeln, Lauch, Stangensellerie, 16 Kartoffeln, 2x Brokkoli, 4x Knollensellerie, 1 Blumenkohl
  • Blüte: Löwenzahn, Ackerehrenpreis, Narzissen, Tulpen, Apfelbaum, Lungenkraut, Nachtviole, Goldlack, Borretsch
  • Ernte: Radieschen
  • Besonderheiten: 1 Knollensellerie an Schnecken verloren
  • Planung für nächstes Jahr:

Unterer Bereich

Gartenplan 2020 unterer Bereich

2021

  • Bestand: Walderdbeeren, Frühlingszwiebeln, Schnittknoblauch, Schnittlauch, Knoblauch, Bartnelken, Goldnessel, Gänsefingerkraut, Ackerehrenpreis, Gojibeere, rote Johannisbeere, Stachelbeere, weiße Margeriten, Brombeere, rote Kletterrose, Pfefferminze, Weinraute, Kornelkirsche, roter Hartriegel, Krokenzieherweide
  • Aussaat: Febr. Puffbohnen (nix geworden). 1. April Petersilie, Rote Bete, 10. Mai Buschbohnen, Zuckermais, Stangenbohnen. 11. Mai (Mark-)Erbsen am Zaun.
  • Pflanzung: 10. März Kartoffeln 20 Stück. Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Porree, Rucola. 12x Blumenkohl, 8x Knollensellerie, 12x Brokkoli.
  • Blüte: Ackerehrenpreis, Bartnelken
  • Ernte: Frühlingszwiebeln, Schnittlauch, Schnittknoblauch
  • Besonderheiten: 2x Knollensellerie, Zuckermais, Petersilie, Erbsen und fast alles an Rote Bete an Schnecken verloren
  • Planung für nächstes Jahr:

Hochbeet Nr. 2

Gartenplan 2020 unterer Bereich

2021

  • Bestand: Ackerehrenpreis
  • Aussaat: Radieschen, Zwiebeln, Möhren, Kerbel, Dill, 10. Mai Stangenbohnen
  • Pflanzung: 1x Brokkoli, Knoblauch und Zwiebeln
  • Blüte: Ackerehrenpreis
  • Ernte: Radiesschen
  • Besonderheiten: Stangenbohnen von Schnecken weggefressen
  • Planung für nächstes Jahr: 1 Zucchini

Sitzplatz (Ruhezone)

2020

  • Bestand:
  • Aussaat: Mohn rot und rosa, Löwenmäulchen
  • Pflanzung: Vergißmeinnicht, Narzissen, Tulpen, Lavendel, Brennende Liebe, Seifenkraut
  • Blüte:
  • Ernte:
  • Planung für nächstes Jahr: rund herum Blühstauden

2021

  • Bestand: Vergißmeinnicht, Narzissen, Tulpen, Lavendel, Mohn rot und rosa, Brennende Liebe, Seifenkraut
  • Aussaat: Vexiernelke, Kugellauch
  • Pflanzung: Christrose, Knäuelglockenblume, Mädchenauge, Großer Ehrenpreis, Altai-Bergenie, Strand-Grasnelke, Berg-Flockenblume, Flockenblume, Heide-Nelke, Pech-Nelke
  • Blüte: Alles blüht
  • Ernte:
  • Besonderheiten: Kugellauchsaat nicht aufgegangen, im Juni die Erde mit Rindenmulch bedeckt
  • Planung für nächstes Jahr:

Kräutergarten

2021

  • Bestand:
  • Aussaat: Bauerngarten-Blumenmischung in Tonröhren, Süßlupine NW, Salbei
  • Pflanzung: Bohnenkraut, Oregano, Purpur-Salbei, Goldthymian, Echter Thymian, Gemeine Schafgarbe, Salbei, Rucola, Petersilie, Estragon, Vietnamesischer Koriander, 1x Knollensellerie, 2x Brokkoli, 1x Blumenkohl
  • Blüte:
  • Ernte: Kräuter nach Bedarf
  • Besonderheiten: Petersilie von Schnecken weggefressen
  • Planung für nächstes Jahr:

Baumzone

Gartenbereich Baumzone

2021

  • Bestand: Bärlauch, Herbstanemone, Schöllkraut, Apfelrose, Narzissen, Akelei, Japansegge, Efeu, Primeln, Hugominze, Blutampfer, Beinwell, Frauenmantel, Knblauchrauke, Vergißmeinnicht, Waldmeister
  • Aussaat:
  • Pflanzung:
  • Blüte: Gelbe und pinke Primel, Knoblauchrauke, Narzissen, Vergißmeinnicht, Akelei
  • Ernte: Bärlauch, Knoblauchrauke
  • Besonderheiten:
  • Planung für nächstes Jahr:

2 Anbau-Gewächshäuser (kalt) je 2,20 x 0,90 cm

Gewächshäuser

2021

  • Bestand:
  • Vorkultur/Anzucht: März: Porree, Tomaten, Paprika, Hokkaido-Kürbis, Luffagurke, Liebstöckel. April: Blumenkohl
  • Pflanzung: 2 Basilikum gegen Schädlinge an Tomaten und Paprika
  • Vorkultur gelungen, Auspflanzung in Garten: Liebstöckel (wurde dann von Schnecken weggefressen)
  • Ernte:
  • Besonderheiten: Hokkaido sind nicht aufgegangen, vermutlich zu altes Saatgut. Luffagurke kümmert und wächst nicht
  • Planung für nächstes Jahr:

Hochbeet Nr. 1

hochbeet

2020

  • Bestand:
  • Aussaat: —
  • Pflanzung: Erdbeeren, Zwiebeln, Knoblauch
  • Blüte: Borretsch (Saat war vermutlich in der aufgefüllten Erde)
  • Ernte: Erdbeeren, Zwiebeln
  • Planung für nächstes Jahr: Erst mal schauen

2021

  • Bestand: Erdbeeren, Zwiebeln, Knoblauch
  • Aussaat:
  • Pflanzung:
  • Blüte:
  • Ernte: Zwiebeln
  • Besonderheiten: Zwiebeln und Knoblauch vom Vorjahr wuchsen mit mehreren Trieben und wurden von mir vereinzelt.
  • Planung für nächstes Jahr: Komplett abernten, die Erdbeeren verpflanzen und das Hochbeet mit Erde wieder auffüllen. 1 Hokkaidokürbis pflanzen

Beete 2018-2019:

Beet 1

Beet 1 auf dem Gartenplan

2018

  • Aussaat: Rucola, Radieschen, Spinat und Feldsalat. Später Phacelia.
  • Pflanzung: Vorgezogene Petersilie, Wurzel einer Frühlingszwiebel.
  • Ernte: Rucola reichlich, einige Radiesschen, Spinat wenig und bis ins nächste Jahr hinein. Feldsalat nicht aufgegangen oder gleich weggefressen. Petersilie nichts geworden, falscher Platz. Frühlingszwiebel gut gewachsen.
  • Planung fürs nächste Jahr: Erbsen, Möhren, Spinat, Radieschen, Rettich, Borretsch, Ringelblume

2019

  • Aussaat: Erbsen, Möhren, Spinat, Radieschen, Rettich, Borretsch, Ringelblume, Glatte Petersilie.
  • Pflanzung: Rankende Kapuzinerkresse (zum Teil erfroren), Himbeeren, Gänsefingerkraut, Walderdbeeren, Gelbe Taubnessel, Rucola (Wilde Rauke), Buschbohnen und Petersilie im Sommer für Herbsternte, Rote Stachelbeere kommt von selbst wieder
  • Ernte: Spinat, Franzosenkraut, Klettenlabkraut, Erbsen, Melde, Rucola, Borretsch
  • Blüte: Frühlingszwiebel, Rucola, Borretsch
  • Planung fürs nächste Jahr: Rote Stachelbeere fördern

Beet 2

Beet 2 auf dem Gartenplan

2018

  • Aussaat: –
  • Pflanzung: Grünkohl, Schnittsellerie, Porree, Schnittlauch, Wurzeln von Frühlingszwiebeln, 1 Paprika, 1 Rosmarin, 1 Basilikum (Supermarkt, nach dem Abernten eingepflanzt), 1 Liebstock, 3 Stangenbohnenpflanzen.
  • Ernte: Grünkohl, Sellerie und Liebstock riesig und viel, Grünkohl stehen gelassen für Wild im Winter, Porree klein geblieben, weil schlecht verträglich mit Frühlingszwiebeln (diese sind riesig geworden). Basilikum wunderbar, ca. 10 kleine Paprika, Schnittlauch gut gewachsen.
  • Planung fürs nächste Jahr: Buschbohnen, Rote Bete, Gurken, Dill, Bohnenkraut

2019

  • Aussaat: Rote Bete, Dill, rankende Kapuzinerkresse
  • Pflanzung: Grünkohl und Lauch von 2018, Bohnenkraut, Petersilie, Rankende Kapuzinerkresse, Spätsommer Porree und Wirsing für Herbst/Winter
  • Ernte: Grünkohlblätter, Frühlingszwiebelschlote, Klettenlabkraut, Franzosenkraut, Schnittlauch, Liebstöckel, Porree, Malven für Tee
  • Blüte: Grünkohl, Frühlingszwiebel, Schnittlauch, Malven, Kapuzinerkresse
  • Planung fürs nächste Jahr: noch keine

Beet 3

Beet 3

2018

  • Aussaat: –
  • Pflanzung: Lavendel, 2 Seggen aus Forggensee, Knoblauch, vorgezogene Bartnelken, 12x Beinwell (Internet, priv.), Currykraut, Zitronenmelisse, Ziersalbei, 2 Rosmarin, Erdbeerpflanzen, 2x Salbei + Stecklinge, 2x Himbeeren, Aroniabeere, 15x Weiße Lilie, 6x Rote Margerite, 6x Bergenie, 5x Rittersporn, 5x Schafgarbe, 3x Riesenmohn, 3x Gelbblüher, 2x Akelei, Frauenmantel, Echinacea.
  • Ernte:
  • Blüte:
  • Planung fürs nächste Jahr: –

2019

  • Aussaat: Krause Petersilie, Sonnenblumen, Grüner Fenchel, Tagetes, Thymian, Zitronenmelisse
  • Pflanzung: Bellis (Gänseblümchen), Katzenminze, Kartoffeln, Tomaten, Lavendel, Buddleja, Ysop, Ingwerwurzeln, Beinwell, Einlegegurken, Romanasalat, Tomate (Cherry-Freiland), Stockrosen, Moxakraut, gelbe Schafgarbe, Knollensellerie, Vergißmeinnicht, Kohlrabi, Blumenkohl, Broccoli, Rosenkohl, Römische Kamille, Kümmel
  • Ernte: Kräuter, Kohlrabi, Tomaten, Kartoffeln, Salate, Mangold, Selleriekraut, Blumenkohl, Fenchelsamen
  • Planung fürs nächste Jahr: Beinwell verkleinern, einige Stauden versetzen, da sie zu dicht stehen. Schauen, was wieder kommt.

Beet 4

Beet 4

2018

  • Aussaat: Jede Menge Samen (Wildwuchs) von Alpenblumen, Weg- und Straßenrändern, Steingartenmischung, Schleierkraut, Kornblumen, Vergissmeinnicht, Phacelia als Gründüngung.
  • Pflanzung: 2 hohe Gelbblüher
  • Blüte:
  • Planung fürs nächste Jahr: –

2019

  • Aussaat: –
  • Pflanzung: Wildes Veilchen, Fingerkraut (gelb), Schlüsselblume und rote Primeln, Wollziest, Wundklee
  • Blüte: Schlüsselblume, Primel, Veilchen, Fingerkraut, Vergißmeinnicht, Wundklee, Phacelia, Kornblumen, Goldlein, Goldlack, Malven, Taubenkropfleimkraut, uvm.
  • Planung fürs nächste Jahr: Schauen was kommt, Heilkräuter fördern

Beet 5

Beet 5

2018

  • Aussaat: Anis, Fenchel, Koriander, Kümmel, Ringelblumen für 2019.
  • Pflanzung: 24 Biokartoffeln im Herbst
  • Ernte:
  • Planung fürs nächste Jahr: Kartoffeln vom Herbst, Kohlrabi, Mais, Tagetes, Anis, Fenchel, Koriander, Kümmel, Ringelblumen

2019

  • Aussaat: – Anis, Fenchel, Koriander, Kümmel, Ringelblumen (2018), Kapuzinerkresse
  • Pflanzung: Eine übrig gebliebene Kartoffel vom Herbst (haben Wühlmäuse geholt)
  • Ernte: –
  • Planung fürs nächste Jahr: 1 Hokkaido in Wühlmauskorb pflanzen

Beet 6

Beet 6

2018

  • Aussaat: Radies, Kopfsalat, Feldsalat, Mairübchen, Winterheckenzwiebeln.
  • Pflanzung: Orangenminze, Pfefferminze, Erdbeeren, Knoblauch, Kornblume.
  • Ernte: Die Orangenminze + 2 Erdbeerpflanzen haben die Wühlmäuse geholt, Feldsalat ist nicht gekommen, Mairübchen wunderbar 1. Ernte im Herbst + 2. Ernte im Frühjahr, 4 gute Kopfsalate.
  • Planung fürs nächste Jahr: Mairübchen, Winterheckenzwiebeln, Pfefferminze, Erdbeeren + Knoblauch vom Herbst, Mangold, Erbsen, Ringelblumen, Tomaten am Rand der Erdbeeren

2019

  • Aussaat: –
  • Pflanzung: Mairübchen, Winterheckenzwiebeln, Pfefferminze, Erdbeeren + Knoblauch vom Herbst, Akelei (umgesetzt), Pimpinelle, Porree im Herbst
  • Ernte: Erdbeeren, Knoblauch, Minze (hat sich sehr ausgebreitet, viel geerntet)
  • Blüte: Mairübchen, Minzen, Knoblauch
  • Planung fürs nächste Jahr: Erbeeren und Minze weiter vermehren

Beet 7

Beet 7

2018

  • Aussaat: –
  • Pflanzung: 16 Biokartoffeln im Herbst, Beinwell, Bärlauch, Liebstock, Traubenhyazinthen.
  • Ernte:
  • Planung fürs nächste Jahr: Kartoffeln vom Herbst, Dicke Bohnen, Hafer, Buschbohnen, Spinat, Kerbel.

2019

  • Aussaat: Dicke Bohnen, Hafer, Kerbel, Buschbohnen, Sonnenblumen
  • Pflanzung: Kartoffeln vom Herbst (haben Wühlmäuse geholt), Hugo-Minze (an Sitzplatz versetzt), Bohnenkraut, wildes Gänseblümchen, Mais, Einlegegurken, Erdbeeren, Roter Knöterich
  • Ernte: Dicke Bohnen für Saatgut, Kartoffeln, Buschbohnen, Bohnenkraut, Erdbeeren
  • Blüte: Traubenhyazinthen, Gänseblümchen, Ringelblumen, Polsterphlox, Wiesenflockenblume, Frauenmantel, Roter Knöterich, Sonnenblumen
  • Planung fürs nächste Jahr: Schauen, was wieder kommt

Beet 8

Beet 8

2018

  • Aussaat: –
  • Pflanzung: Brombeere (umgesetzt), Gelbe Strauch-Margeriten, Geranien, Lavendel, Blaue Witwe (verschwunden), Nelken, 5x weiße Schleifenblume, 4x Frauenmantel, 4x roter Knöterich, 4x Japanseggen, 3x Gelblüher Bodendecker, 2x Borretsch, Zitronenmelisse, Mutterkraut, Feuerlilie, Sonnenauge, hoher Gelbblüher, Pfingstrose, Phlox.
  • Ernte:
  • Planung fürs nächste Jahr: –

2019

  • Aussaat: Fingerhut, Borretsch, Porree für Herbstpflanzung
  • Pflanzung: Kurkumawurzeln, Kartoffeln, Beinwell, Kohlrabi, Broccoli, Knollensellerie, Moxakraut, Romanasalat, Fenchel, Heilziest, Wermut, Primeln, Schlüsselblumen
  • Ernte: Broccoli, Selleriekraut, Salat, Kräuter für Tees, Tinkturen und Salben, Kohlrabi, Kartoffeln
  • Blüte: Primeln, Schlüsselblumen, Borretsch, Beinwell, Wermut, Heilziest, Vergißmeinnicht, Schleifenblume, Cosmea, Kornblumen, Frauenmantel
  • Planung fürs nächste Jahr: Schauen, was wieder kommt, Kräuterwuchs fördern

Beet 9

Beet 9

2018

  • Aussaat: –
  • Pflanzung: Schwarze Johannisbeeren (Ableger), Rote Johannisbeere, Gelbe Strauch-Margeriten, Geranien, Lavendel, Blaue Witwe (erfroren), Nelken, Rittersporn.
  • Ernte:
  • Planung fürs nächste Jahr: –

2019

  • Aussaat: Gartenkresse, Kapuzinerkresse
  • Pflanzung: Kartoffeln, Beinwell, Rosenkohl, Blumenkohl, Kohlrabi, Einlegegurke, Gewürzfenchel, Gemüsefenchel, Rittersporn, Lavendel, Roter Knöterich
  • Ernte: Kresse, Kräuter, Beeren
  • Blüte: Beinwell, Lavendel, Kresse, Rittersporn, Roter Knöterich
  • Planung fürs nächste Jahr: Wuchs der Kräuter fördern, Beinwell verkleinern

Beet 10

Beet 10

2018

  • Aussaat: –
  • Pflanzung: –
  • Ernte: –
  • Planung fürs nächste Jahr: evtl. Kürbis o. Gurke, Melone

2019

  • Aussaat: Mais (Wühlmausopfer)
  • Pflanzung: 2x Schwarze Johannisbeere, 2 Tomaten (Cocktail-Freiland), Wassermelone (Schneckenopfer), Paprika (erforen), Wiesenschaumkraut, Einlegegurke (Schneckenopfer), Vergißmeinnicht, Hokkaido, Herzgespann, Primeln, Rhabarber (von Beet 13)
  • Ernte: Viele Hokkaido, Tomaten, Kräuter für Tee,
  • Blüte: Vergißmeinnicht, Wiesenschaumkraut, Cosmea, Kornblumen, Kreuzblättrige Wolfsmilch (von selbst gekommen)
  • Planung fürs nächste Jahr: auf jeden Fall schauen, ob die Tomaten von selbst wieder kommen, einige Himbeeren und Erdbeeren hierhin versetzen

Beet 11

2019

  • Aussaat: Erbsen, Edelwicken, Stockrosen, Buschbohnen
  • Pflanzung: Brombeere, 2 x Lilien, Königskerze, Lavendel, 2 x Rosmarin (erfroren), 5 x Rote Schafgarbe, 3 x Vergißmeinnicht, 2 x Bohnenkraut, Kletterrose Paul Scarlet, Kohlrabi, Tomaten, Färberkamille, Bergflockenblume, Anis-Ysop, Beinwell, Rote Stachelbeere
  • Ernte: Kohlrabi, Zuckererbsen, Kräuter für Tees, Tinkturen und Salben, Brombeeren
  • Blüte: Vergißmeinnicht, Schafgarbe, Lavendel, Wicken, Brombeere, Anis-Ysop, Beinwell, Färberkamille, Bergflockenblume
  • Planung fürs nächste Jahr: Wuchs der Brombeere und der Kletterrose fördern, schauen was wieder kommt, Beinwell verkleinern

Beet 12

Beet 12

2019

  • Aussaat: Edelwicken, Kapuzinerkresse (Anhänger), Stangenbohnen (Anhänger), Sonnenblumen, Zuckermais
  • Pflanzung: 3x Riesenmohn, 4x Rittersporn, 9x Lilie, 2x roter Knöterich (an Sitzplatz gesetzt), 2x Japansegge (an Sitzplatz gesetzt), Löwenzahn, Zitronenmelisse, Lavendel, Rosmarin (erfroren), Rote Stachelbeere, Tomaten, Knollensellerie, Romanasalat, Einlegegurke, Schlangengurke, Tomate (Cherry-Freiland), Brennende Liebe (Wühlmausopfer), Wiesenschaumkraut, Bambus (Anhänger), Erdbeere, gelbe Taubnessel, Brombeere, Gänsefingerkraut
  • Ernte: Erdbeeren, Kräuter, Bohnen, Stachelbeeren
  • Blüte: Wiesenschaumkraut, Mohn, Rittersporn, Lilien, Löwenzahn, Melisse, Lavendel, Wicken, Sonnenblumen, Kapuzinerkresse
  • Planung fürs nächste Jahr: Schauen, was wieder kommt, eventuell ein paar Ableger der Erdbeeren und noch einige Kräuter hierher versetzen.

Beet 13

Beet 13

2019

  • Aussaat: Lein, Staudenlupinen, Jungfer im Grünen, Johanniskraut, Rote Bete, Mais
  • Pflanzung: Rhabarber (2018, umgesetzt in 2019 in die Mitte des Gartens), Rote Stachelbeere, 3x Schwarze Johannisbeere, Beinwell, Königskerze, Wiesenschaumkraut, Sauerampfer, Engelwurz, Moxakraut
  • Ernte: Sauerampfer, Beeren, Moxakraut für Salbe + Tee
  • Blüte: Wiesenschaumkraut, Lein, Engelwurz, Jungfer im Grünen, Ringelblumen
  • Planung fürs nächste Jahr: Schauen, was wieder kommt und einen eigenen Bereich für die Brennesseln anlegen.

Beet 14

Beet 14

2019

  • Aussaat: Stangenbohnen, Mais, Radieschen
  • Pflanzung: Flieder und Korkenzieherweide (2018), Hugo-Minze (an Sitzplatz gesetzt), Schwarze Johannisbeere, Königskerze, Topinambur, Blaue Steinsame, Mais, Tomaten, Wermut, Kartoffeln, Beinwell, Paprika, Romanasalat, Kohlrabi, Broccoli, Blumenkohl, Färberscharte, Flieder (Ableger), Wegwarte, Currykraut, Olivenkraut, Rosmarin, Phlox, Sonnenhut, Lavendel, Wiesenschaumkraut, Purpurglöckchen, Einlegegurken, Boysenbeere
  • Ernte: Kräuter, Kohlrabi, Romanasalat, Bohnen, Broccoli, Blumenkohl, Gurken, Boysenbeeren
  • Blüte: Wiesenschaumkraut, Stockrose, Kornblumen, Lein, Sonnenhut, Lavendel, Blauer Steinsame, Beinwell, Wiesenschaumkraut, Nelkenwurz, Purpurglöckchen
  • Planung fürs nächste Jahr: Schauen, was wieder kommt, zu dicht stehende Pflanzen versetzen.

Rund um den Sitzplatz

sitzplatz

2019

  • Aussaat: Buschbohnen, Kapuzinerkresse, Borretsch
  • Pflanzung: Petersilie, Japanseegen, Hugo-Minze, roter Knöterich, Gelbweiderich, Kapuzinerkresse, Beinwell, Frauenmantel, Bärlauch, Waldmeister, Farn, Primeln, Kartoffeln, Akelei
  • Ernte:
  • Blüte: Primeln, Borretsch, Beinwell, Kapuzinerkresse, Waldmeister
  • Planung fürs nächste Jahr: Die bestehenden Pflanzen werden zum größten Teil noch in diesem Herbst umgesetzt. Hier ist es einfach zu schattig, dunkel und feucht, insbesondere für die Blühpflanzen, die hier nicht richtig gedeihen oder eingehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.